✨Achtsamkeit im Alter - #GoldenVortrag am Di,30.04

In der Blackbox des Maison de Sciences Humaines (MSH)

gab Frau Dr. Theisen in einem spannenden Vortrag eine Einführung in das Thema Achtsamkeit.

Ein Fokus wurde besonders auf das Thema Achtsamkeit im Alter im Übergang in die Rente gelegt. Etwa 35 Interessenten hatten ihren Weg nach Belval gefunden.


Nach einer kurzen Fragerunde wurde noch fleißig bei Kaffee und Leckereien weiter diskutiert- auch junge Studenten waren von dem Vortrag begeistert.

Bei dieser Gelegenheit ergab sich zudem die Überlegung, einen Achtsamkeitskurs für Studenten zu beginnen. Eine tolle Gelegenheit für einen intergenenerationellen Austausch, wie wir finden.


Schauen Sie sich gerne die Fotos und das kleine Video an📸🎥


📩Take home messages von diesem Tag:


1. Achtsamkeit hat wissenschaftlich bewiesene positive Auswirkungen auf mentale und physische Gesundheit.

2. Es sollte so oft wie möglich trainiert werden, damit es die größtmöglichen positiven Auswirkungen haben kann.

3. Es geht (kurz gesagt) um das Wahrnehmen des Selbst im Hier und Jetzt, ohne jegliche Bewertung.

4. Es kann durch bewusstes Ein- und Ausatmen und Spüren des Körpers und des eigenen Atems geübt werden.

Und die wichtigste Take- Home Message von allen:


5. Neue Menschen kennen lernen und schon bekannte besser kennen lernen ist wertvolle Zeit, die gute Laune bringt :-)


Bis zum nächsten #GoldenVortrag!✨





0 Ansichten
Finde uns auf:

Folge uns auf Facebook

Sie möchten uns unterstützen?

  • Facebook - White Circle

Tel: +49 1577 97 83 455

info@goldenme.me

©2020 by GoldenMe.