#GoldenVortrag: "Warum Achtsamkeit im Alter so wichtig ist"

Aktualisiert: 22. März 2019


Marie- Paule Theisen ist beeindruckend: Nicht nur hat sie im Alter von 74 Jahren ihre Dissertation über Achtsamkeit und den Zusammenhang mit Glück im Alter abgeschlossen und damit einen Doktor der Psychologie erlangt. Sie hat auch eine Einstellung zum Dasein und eine Lebensphilosophie, die inspiriert und ansteckt.


Aus ihren Erzählungen kann man heraushören: Es ist nie zu spät.


Bei unserem Treffen sprachen wir über Ihren beruflichen Werdegang, ihre Ausbildung in verschiedenen Bereichen, die sich bis ins fortgeschrittene Alter zog und ihr Vorhaben in der Zukunft. Sie würde gerne mehr Menschen in die Achtsamkeit einführen, besonders Studierende.


Über das Thema Ihrer Doktorarbeit wird Sie am

Dienstag, 30. April um 16 Uhr in der Blackbox auf dem Campus Belval referieren:


"Warum Achtsamkeit im Alter so wichtig ist"


Anmeldung bitte unter goldenmeinfo@gmail.com oder kommentieren Sie mit ihrem Profil diesen Beitrag uns sagen Sie, dass Sie dabei sind.


Wir freuen uns auf einen spannenden Vortrag und eine kleine Diskussionsrunde im Anschluss!





0 Ansichten
Finde uns auf:

Folge uns auf Facebook

Sie möchten uns unterstützen?

  • Facebook - White Circle

Tel: +49 1577 97 83 455

info@goldenme.me

©2020 by GoldenMe.